Einsatz 20/2022: Türöffnung/Tragehilfe

Datum: 17. Mai 2022 um 10:07
Alarmierungsart: Melder + Sirene
Dauer: 1 Stunde 38 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung  > Unterstützung Rettungsdienst 
Einsatzort: Georgenborn Krauskopfallee
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: PKW Schlangenbad 6/16 , TLF 20/25 Schlangenbad 6/22 
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Bad Schwalbach – Drehleiter , Freiwillige Feuerwehr Georgenborn , Notarzt , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Kurz nach 10 Uhr wurden wir mit dem Stichwort „Türöffnung“ nach Georgenborn in die Krauskopfallee alarmiert. Noch auf der Anfahrt erhielten wir die Rückmeldung von der Einsatzstelle, dass die Tür bereits geöffnet werden konnte. Auf dem Rückweg zum Feuerwehrgerätehaus erreichte uns der Auftrag von der Leitstelle, erneut die Einsatzstelle anzufahren, um dem Rettungsdienst Tragehilfe mittels Schleifkorbtrage zu leisten.

Vor Ort mussten wir jedoch feststellen, dass sich der Treppenraum des Gebäudes nicht für eine schonende Rettung des gestürzten Bewohners mittels Schleifkorbtrage eignet. Zusammen mit Rettungsdienst und Notarzt haben wir daraufhin entschieden, die Drehleiter aus Bad Schwalbach nachzualarmieren, um die Person aufgrund der Verletzung möglichst achsengerecht aus dem Gebäude zu retten.