Geräteraumcontainer Bei- und Fahreseite

Diese beiden Container sind Teil der „Standardbeladung“ und darin befindet sich ein Teil der Mindestausrüstung eines TSF.

Besonderheit dieser Container ist, dass im eingeladenen Zustand, über die beiden Rollläden, Geräte und Material entnommen werden kann.

Beide Container verfügen über keine Rollen und werden nur entnommen, wenn der Platz oder die Gewichtsreserven benötigt werden.

Entnommen werden können die beiden Container nur mittels Handhubwagen.

Container Fahrerseite:

 

 

Beladung:

  • B-Druckschläuche
  • ABC-Pulverlöscher
  • Wasserführenden Armaturen
  • Standrohr
  • 2x Schlauchtragekörbe C
  • Kübelspritze 10 L
  • Teleskopleiter
  • V4A Schuttmulde
  • Krankentrage

 

Container Beifahrerseite:

 

 

Beladung:

  • 4x Atemschutzgeräte mit Flaschen
  • 4x Ersatzflaschen
  • 1x Kettensäge mit Zubehör
  • 1x Werkzeugkasten
  • 4x Schlauchbrücken
  • Schaufeln, Besen, Spaten