Einsatz 23/2018: Straße überschwemmt nach Unwetter

Nach dem Unwetter ist hinter den Kolonnaden die Straße überschwemmt worden. Der heran gespülte Dreck verstopfte die Straßenabläufe.  Die Straßenabläufe wurden gereinigt, sodass das Wasser wieder abfließen konnte.

 

Einsatz 22/2018: Sturmschaden nach Unwetter

Nach einem kurzen aber heftigen Unwetter, sind einige Bäume auf die L3441 Georgenborn Richtung Frauenstein gefallen.

Daher musste die Straße vorübergehend gesperrt werden. Die Bäume wurden weggeschnitten und von der Straße geräumt.

Einsatz 21/2018: Sturmschaden nach Unwetter

Nach einem kurzen aber heftigen Unwetter, sind einige Bäume auf die L3441 Georgenborn Richtung Frauenstein gefallen.

Daher musste die Straße vorübergehend gesperrt werden. Die Bäume wurden weggeschnitten und von der Straße geräumt.

Einsatz 20/2018: Sturmschaden nach Unwetter

Nach einem kurzen aber heftigen Unwetter, sind einige Bäume auf die L3441 Georgenborn Richtung Frauenstein gefallen.

Daher musste die Straße vorübergehend gesperrt werden. Die Bäume wurden weggeschnitten und von der Straße geräumt.

Einsatz 19/2018: Sturmschaden nach Unwetter

Nach einem kurzen aber heftigen Unwetter, sind einige Bäume auf die Rheingauer Straße => Abfahrt Schlangenbad Nord gefallen. Daher musste die Straße vorübergehend gesperrt werden. Die Bäume wurden weggeschnitten und von der Straße geräumt.

Mit dem Trinkwasser sparsam umgehen

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit ist nicht nur die Wald- und Flächenbrandgefahr sehr hoch, sondern auch das Trinkwasser wird knapper. Wir hoffen natürlich, das es in nächster Zeit wieder besser wird.

Daher bitte folgendes beachten:

 

http://www.rheingauwasser.de/index.php?data/articles/pdf/180808_Pressemitteilung_Wasserverbrauch.pdf

weiterlesen

Einsatz 18/2018: Personensuche

Gestern Abend wurde unsere ELW Einsatzgruppe zu einer Personensuche in Georgenborn alarmiert. Es wurde eine 80-jährige Frau aus Wiesbaden vermisst und gesucht. Die Polizei und die Feuerwehr Wiesbaden suchten schon den ganzen Nachmittag.
Hierfür wurde ein Polizeihubschrauber und Mantrailer Hunde aus Frankfurt zur Unterstützung gerufen. Als die Suche dann in das anliegende Schlangenbader Gebiet ausgeweitet wurde, sind wir hinzugezogen worden. Um ca. 23 Uhr wurde die Frau gefunden und wir konnten den Einsatz beenden.

Einsatz 17/2018: Ölspur

Am gestrigen Nachmittag sind wir erneut zu einer Dieselspur in Schlangenbad alarmiert worden.
Bei der Erkundung stellten wir fest, dass die Spur vom Waldschwimmbad bis in die Mühlstraße ging und ca. 2 km lang war. Aufgrund der Länge der Dieselspur wurden zunächst die Kameraden der Wehr Georgenborn hinzugezogen. Nach Rücksprache mit dem Gemeindebrandinspektor wurde zur Beseitigung der Spur ein externer Dienstleister hinzugezogen.

Einsatz 16/2018: Ölspur

Gestern wurden wir von einem besorgten Mitbürger angerufen, da bei einem PKW Öl auf die Straße lief.
Wir sind daraufhin mit unseren GW-L und dem Container “Auslaufende Betriebsmittel” in die Mühlstraße gefahren und haben die Ölspur abgestreut.